Das Team

Kim Leimbach

Kim Leimbach

Internetauftritt, Öffentlichkeitsarbeit, Sponsorenbetreuung

Position: Zuspiel

Größe: 170 cm

Alter: 32

Nach 3 jähriger Volleyballpause auf Grund von Verletzungen und Geburt ihrer Tochter Anna, íst Kimmi wieder zurück im Volleyballzirkus. Seit der Saison 16/17 ist sie fester Bestandteil der Volleyhühner geworden. Mit schnellen Pässen spielt sie den gegnerischen Block schwindelig und sorgt für freie Fahrt.

Neben dem Feld trainiert Sie unsere Bauchmuskeln uns sorgt für gute Stimmung.

bisheriger Verein: TuSpo Borken, Homberger Turnerschaft, TG Wehlheiden

Lieblingswitz: Was sitzt im Baum und winkt? - Ein Huhu :o)

Anna-Lena Stark

Anna-Lena Stark

Finanzminister, Sponsorenbetreuung

Position: Zuspiel

Größe: 170 cm

Alter: 26

Mit brachialer Aufschlaggewalt nimmt Anna-Lena jeden Annahmeriegel auseinander und sorgt bei den Gegnern für Angst und Schrecken. Darüber hinaus besticht sie durch filigrane Zuspieltechnik und punktgenaue Pässe. Ihre Angreifer danken es ihr mit jeder Menge sehenswerter Angriffspunkte. Zusammen mit Ihrer Schwester sind die beiden ein "starkes Team".

bisherige Vereine: VG Eschwege

Lieblingswitz: Nachricht an den Typen, der mir meine Daunenjacke gestohlen hat: „Du kannst dich warm anziehen!”

Clara Fischer

Clara Fischer

Position: Diagonal/Univeral

Größe: 175 cm

Alter: 24

Clara ist ganz unerwartet zu den Volleyhühnern gestoßen und eine echte Unterstützung. Trotz des zarten Alters, hat sie schon eine Menge erlebt und hat sogar auf dem College die für Long Island University gespielt. Durch ihre ehrgeizige und zugleich liebenswerte Art, bringt sie eine frische Prise und einen Hauch von Gelassenheit mit ins Team. In kürzester Zeit hat sie sich vom Hühnerwahn anstecken lassen und fühlt sich einfach "Hühnerwohl". Ihre unfassbare Sprungkraft und schnellen Beine machen Clara zu einer echten Waffe.

bisherige Vereine: SV Bondorf, TV Rottenburg, BSV Bayreuth, TV Altdorf, LIU Post (Long Island)

Lieblingswitz: Sag mal, ist der Fisch immer so nervig? Ja, er ist ein Stör.

Silvia Derfin

Silvia Derfin

Öffentlichkeitsarbeit

Position: Diagonal

Größe: 175 cm

Alter: 24

Unsere Silvi mit dem "Hammer" zählt mittlerweile schon zu den älteren Hühnern. Mit ihrer enormen Angriffshärte lässt sie die Hände des gegnerischen Blocks glühen und sorgt mit ihren Sprungaufschlägen für Angst und Schrecken.

 

bisheriger Verein: FSV Bergshausen

Lieblingswitz: Alter, du hast das Licht an deinem Handy benutzt, um dein Hany zu finden?

Katharina Stark

Katharina Stark

Finanzminister, Sponsorenbetreuung

Position: Aussenangriff

Größe: 175 cm

Alter: 29

Huhn Katha hat es nun auch in das Hühnerlager gewagt und ist ihrer kleinen Schwester nachgeflogen. Seit der Saison 16/17 ist sie nicht mehr weg zudenken. Ihr Monsterblock ist gefürchtet und erleichtert das Leben unserer Abwehr.

Zusammen mit Ihrer Schwester sorgt sie immer für das leibliche Wohl bei den Auswärtsfahrten und kreiert für uns so einige Leckereien.

Bisherige Vereine: VG Eschwege

Lieblingswitz: Was ist süß und schwingt von Ast zu Ast? Tarzipan

Antje Wottke

Antje Wottke

Position: Außen/Annahme

Größe: 175 cm

Alter: 32

Antje ist neben dem Feld öfter mal etwas müde und entspannt gerne bei einer schönen Massage. Die Gemütlichkeit endet aber, wenn der Schiedsrichter anpfeift. Dann wirft sie sich in ihrem selbst entwickelten Kamikaze-Style in jeden Ball und springt im Angriff mit ihren Sprungfederbeinen fast übers Netz, wenn es ihre Knie zulassen.

bisheriger Verein: SV Berlin Buch, TV Jahn Kassel

Lieblingswitz: Wer etwas haben möchte, was er noch nie hatte, wird wohl etwas tun müssen, was er noch nie tat.

Nathalie Schnell

Nathalie Schnell

Position: Aussenangriff

Größe: 179 cm

Alter: 29

Aus beruflichen Gründen ist dieses Huhn kurzfristig nach Südhessen ausgeflogen und ist jetzt back in Kassel, um den TV Jahn in dieser Saison zu unterstützen. Nathalie hat bereits in Norwegen 2. Liga-Luft geschnuppert und wird uns eine tolle Unterstützung sein. Immer gut gelaunt und Ehrgeizig im Training, bringt sie mit ihrer ruhigen Art, etwas Besonnenheit in das Team.

 

bisherige Vereine: SG Lenglern, Bremen 1860, NTNUI (Trondheim), BTS Neustadt, TG Wehlheiden, TV Bommersheim

Lieblingswitz: Wie viele Inginieure braucht man, um eine Glühbirne zu wechseln? Einen. Wir sind wahnsinnig effizient und haben keinen Humor.

Maya Englisch-Fooken

Maya Englisch-Fooken

Teamorganisator, Sponsorenbetreuung

Position: Mittelblock

Größe: 185 cm

Alter: 32

Unser "Mutterhuhn", wenn man an ihre Vereinsangehörigheit denkt. Bis heute bleibt ihr der Spruch in Erinnerung: "Pritsch ma´hoch und ditsch ma´nei."

Maya ist ein festes und wichtiges Bestandteil der Volleyhühner und wer sie kennt weiß, dass sie in Block und Angriff für jede Menge Highlights sorgen wird. Neben dem Spielfeldrand, müssen sich die übrigen Hühner in Acht nehmen, sonst bleiben keine Körner mehr übrig.

bisheriger Verein: TV Jahn Kassel

Lieblingswitz: "Und zack, weg ist die Bockwurst"

 

 

Sarah Ackermann

Sarah Ackermann

Pressearbeit

Position: Mittelblock

Größe: 183 cm

Alter: 29

Hach ja - unser Huhn Sarah, was soll man sagen:

supersüß, supperlässig, superschnell, supergeil.

superlieb, superfresh, supereasy, suppergeil.

Sarah ist supergeil, supergeil. Richtig supergeil, supergeil. Die Fans findens supergeil, supergeil. Denn du bist ... supergeil.

 

bisherige Vereine: VFB Fallersleben, TG Wehlheiden; TV Jahn Kassel

Lieblingswitz: Was sitzt im Baum und macht "Aha"? Ein Uhu mit Sprachfehler.

Domenique Diegel

Domenique Diegel

Medizinschrank

Position: Mittelblock

Größe: 179 cm

Alter: 23

Unsere Dodo ist ein wahrer Schatz, wer sie sieht möchte sie gleich knuddeln. Bereits nach 5 Minuten Probetraining war allen klar, dass Sie uns als Team auf und neben dem Spielfeld verstärken wird. Wir freuen uns sie in unserem Stall begrüßen zu dürfen.

 

Bisherige Vereine: VG Eschwege, ASC Göttingen

Lieblingswitz: Was ist klebrig und rennt durch die Wüste? - Ein Karamell

Rybicki Laura

Rybicki Laura

Position: Libera

Größe: 158 cm

Alter: 26

Unser neues Huhn im Stall. Laura bringt Ruhe in die Annahme und Abwehr und gräbt was das Zeug hält. Egal was passiert unsere Laura ist nicht aus der Ruhe zu bringen. Unser sehr ehrgeiziges Huhn kommt aus dem schönen Eichsfeld und wird uns diese Saison unterstützen.

 

Bisherige Vereine: VFB Bischofferode, SWE Volleyteam

Lieblingswitz: Was machen zwei wütende Schafe? Sie kriegen sich in die Wolle.

Lea Theis

Lea Theis

Teamterminierer

Position: Libera

Größe: 170 cm

Alter: 22

Unsere Abwehr-/Annahmechefin, sorgt für einige spektakuläre Flugeinlagen. Einmal in der Annahme, spreizt Sie ihre Flügel aus und ergattert alles was über das Netz fliegt. Neben dem Hallenvolleyball wütet sie im Sand umher und organisiert in der Uni so einige Sportevents.

bisherige Vereine: TG Wehlheiden

Lieblingswitz: Ein Schneemann zum anderen: "Lustig, ich rieche auch Karotten."

Lilly Ruge

Lilly Ruge

Huhn für alle Fälle

Position: Universal

Größe: 170 cm

Alter: 39

Unsere Lilly lässt sich auf viele Arten beschreiben. Einige sagen, sie sei unser wandelnder Glückskeks, andere ein Sprüchegarant, Partykracher oder Lachauslöser. Nun tritt unsere "Henne" zurück, dennoch kann man in der Not auf sie zählen. Deswegen ist sie in dieser Saison das Huhn für alle Fälle und für alle Schandtaten bereit.

bisheriger Verein: TG Wehlheiden, TV Dipperz, TSV Feucht

Lieblingswitz: Machst du Sport?

 

Alexander Schön

Alexander Schön

Trainer

Position: Banknähe, immer im Blickfeld der Wechselspieler

Größe: 187 cm

Alter: 49

An unserem neuen Hahn mussten wir ganz schön herumpicken. Letztendlich konnte er unserem Hühnerscharm einfach nicht entkommen. Einst als sehr erfolgreicher Spieler sowie Trainer unterwegs, konnten wir ihn nach langer Abwesenheit wieder zum Volleyball akquirieren. Zu seinen größten sportlichen Höhepunkten gehörte wohl der 3: 1 Sieg gegen den TV Wetzlar in der 2. Bundesliga mit dem TSG Wilhemshöhe 1998. Alex passt einfach super in den Hühnerhaufen, ist für allerhand Späße zu haben und hat immer einen passenden Spruch parat. Dennoch holt er die Hühner oft genug auf den Boden der Tatsachen zurück und ist ein konzentrierter und organisierter Trainer, den die Hühner alle sehr schätzen.

bisherige Vereine Spieler: KSV Hessen Kassel, SSC Vellmar, HVV, DVV, VBC Paderborn, TSG Elgershausen

bisherige Vereine Trainer: SSC Vellmar, TSG Wilhelmshöhe, HVV, TV Jahn Kassel, TSG Elgershausen

Lieblingswitz: Die letzten Worte des Sportlehrers: "Alle Speere zu mir!"

 

Conny Wilke

Conny Wilke

Trainerassistenz, Statistik

Größe: 188 cm

Alter: 47

Conny hat nach langjährigem spielerischem Einsatz ihre aktive Karriere beendet. Sie unterstützt das Team aber weiterhin tatkräftig in allen Bereichen um das Spielfeld herum und bleibt somit ein wichtiger Teil des Hühnerhaufens.

 

bisherige Vereine: SSC Vellmar, TSG Wilhelmshöhe, TSV Wetzlar, TG Wehlheiden

Lieblingswitz: Was liegt im Sand und redet undeutlich? - Eine Nuschel

Uwe Hoffmann

Uwe Hoffmann

Co-Trainer

Position: Co-Trainer

Größe: 177 cm

Alter: 32

Als Co-Trainer wird uns Uwe auch dieses Jahr wieder unterstützen. Als erfahrener Trainer berförderte er unsere 2. Damen von der Bezirksoberliga bis in die Landesliga. Anfangs als Spielermann im Jahner Verein bekannt, folgte die aktive Teilnahme am Spielbetrieb bei unseren Herren als Zuspieler. Danach folgte der Übungsleiter. Uwe bringt gaaaanz viel Ruhe in den Hühnerhaufen.

Neben dem Spielfeldrand liest er gerne englische Literatur und sollte er mal nicht auf oder an dem Volleyballfeld stehen, findet man ihn mit einem Schläger auf dem Badmintonfeld.

bisheriger Verein: ACT Kassel, TV Jahn

Lieblingswitz: Herr Doktor, hätten Sie eventuell etwas für mich, damit ich jünger aussehe? Hier, nehmen Sie den Schnuller.

Uwe Schindler

Uwe Schindler

Publikumseinheizer

Position: Immer im Blick der Zuschauer

Alter: 57

Seit dem Jahr 2014 konnten wir Uwe, die gute Seele der Mannschaft, für den Hühnerhaufen gewinnen. Er unterstützt uns musikalisch und moralisch bei unseren Heimspielen. Er heizt dem Publikum ordentlich ein und verbreitet super Stimmung in die Kulisse. Jeder Punkt wird musikalisch untermalt und auch bei Punktverlust, findet er immer wieder aufbauende Worte.